Freizeitparks an der Costa Blanca

Torrevieja Aquopolis
Rojales Aqua-Park Rojales
Elche Safaripark Elche
Santa Pola Polapark
Benidorm Terra Mittica Mundo Mar Terra Natura Aqua Natura Aqualandia
Aitana Safaripark Aitana
Valencia Stadt der Künste und Wissenschaften

 

 


Aquopolis Torrevieja

Ein Wasserpark mit folgenden Attraktionen:
Diverse Rutschbahnen, Wellenbecken, Whirlpool, Kinderbecken, Wildwasser, langsamer Fluß, Minigolf, Spielplatz, Picknickplatz, Solarium
Restaurants:
Fast-Food, Cafeteria, SB-Restaurant, Eisdiele, Pizzeria
Anschrift:
Aquopolis Torrevieja
Finca de la Hoya Grande, s/n
03180 Torrevieja (Alicante)

Geöffnet von Juni-September

Im Internet finden Sie unter www.aquopolis.es weitere Informationen auf spanisch

 


Aqua-Park Rojales

Ein Wasserpark mit folgenden Attraktionen:
Diverse Rutschbahnen, Wildwasser, 3 Kinderbecken, ein großes Schwimmbad, Sonnenschirme und Liegestühle, Picknick-Platz
Restaurants:
Restaurant, Cafeteria
Anschrift:
Aqua-Park
C/ del Norte, s/n
Ciudad Quesada
03170 ROJALES

Der Park ist geöffnet von Juni-September

Zurück zur Übersicht


Rio-Safari Elche

Ein Safaripark mit folgenden Attraktionen:
Tiere von A-Affe bis Z-Zebra, z.B. Krokodile, Reptilien, Vögel, die Gehege werden mit einer Bahn durchfahren, es gibt einen Streichelzoo, eine Picknickzone, ein Schwimmbad, einen Kinderspielplatz, und eine Kartbahn. Es finden regelmäßig Vorführungen mit Papageien, Elefanten und Seelöwen statt.
Restaurants:
Fast-Food und Eisdiele
Anschrift:
Rio Safari Elche
Ctra. Santa Pola-Elche, km. 4
03139 Elche

Weitere Informationen unter www.riosafari.com in spanischer Sprache

Zurück zur Übersicht


Pola-Park Santa Pola

Ein mit einer deutschen Kirmes oder Messe vergleichbarer Freizeitpark mit folgenden Attraktionen:
auf 24000 qm gibt es Hüpfburgen, einen 3stöckigen Hindernisparcour für Kinder, Bumperboats, Spielbuden, div. Karusells, Trampoline, eine Autofahrbahn, eine Geisterbahn, einen Minigolfplatz, eine Kartbahn, eine Quadbahn, Boxautos, eine Hochbahn, Schiffschaukeln, ein Kinderriesenrad und einen 60 Meter hohen Aussichtsturm mit herrlicher Aussicht.
Restaurants:
belegte Brötchen, Fast-Food, Kebab, Eisdiele, Waffeln und ein asiatisches Restaurant mit Buffet.
Öffnungszeiten:
17.März-24.Juni samstags 17-23 Uhr, Sonn- u. Feiertags 17-22.30 Uhr
30.Juni-9.September täglich 19.30-2.00 Uhr
15.-30.September samstags 18-1 Uhr Sonntags 18-0.00 Uhr
Anschrift:
Pola-Park
Avenida Zaragoza s/n
03130 Santa Pola

Im Internet unter www.polapark.com gibt es weitere Informationen auf spanisch und englisch

Zurück zur Übersicht


Terra Mitica Benidorm

Ein Themenpark, der die 4 Kulturkreise Ägypter, Iberer, Griechen und Römer umfaßt.
Attraktionen des Ägypten-Teils:
ein Hafen mit Gelegenheit zur Bootsfahrt in den iberischen Teil, große Wildwasserbahn, Wildwasserbahn für Kinder, Pyramide des Terrors, Keops-Schießstand.
Dazu finden Shows und Animationen statt.
Restaurants: Backwaren u. Sandwiches, Eisdiele und Fast-food mit ägyptischem Ambiente.
Attraktionen des Iberer-Teils:
eine Achterbahn, eine Achterbahn mit Looping, Boxautos, der Hafen mit Bootsverbindung zum Ägyptenteil, Kinderboxautos.
Auch hier werden diverse Shows veranstaltet, z.B. ein Ritterturnier.
Restaurants: mediterrane Küche in arabischer Atmosphäre, Valencianisches Bauernhaus mit SB, ein typisches Haus der Levanteküste mit Fast-Food und Sandwiches und eine mediterrane Stadt mit Caféterias und Bars.
Der griechische Teil hat unter anderem eine Wildwasserbahn, ein Kettenkarussel und div. andere Fahrgeschäfte zu bieten. Auf dem die Insel genannten Teil kann man die Fahrten des Odysseus mit Figuren u. Toneffekten nacherleben, mit Bumperboats durch die Stromschnellen fahren, oder in Nintendo polis die neuesten Videospiele testen.
Tanzshows, Animationen und Artistiknummern runden das Programm ab.
Restaurants: ein griechisches Restaurant mit Moussaka, Gyros oder Salaten mit Joghurtsoße, ein Lokal mit Sandwiches, Hamburgern, Pizza und Chicken Nuggets und eine Eisdiele.
Das römische Imperium bietet, nach Angaben der Parkbetreiber, die längste Achterbahn Europas, einen Freifallturm, einen mit 6m Höhe kleinen Freifallturm für Kinder und diverse andere Fahrgeschäfte für die kleinen und großen Gäste.
In diesem Teil des Parkes werden zur Unterhaltung der Besucher Gladiatorenkämpfe, Artistiknummern, Marionettenaufführungen und eine Parade römischer Soldaten veranstaltet.
Restaurants: ein italienisches Restaurant, ein SB-Restaurant mit Maccaroni alla Bolognese, Grillhähnchen und Spareribs und noch andere Anbieter von Sandwiches und Getränken.

Die Anfahrt mit dem Auto erfolgt am besten über die Autobahn A-7 Ausfahrt 65a oder die Nationalstraße N-332. Der Weg ist gut ausgeschildert.

Im Internet unter www.terramiticapark.com stehen weitere Informationen auf spanisch und englisch bereit.

Zurück zur Übersicht


Mundo Mar Benidorm

Freizeitpark mit exotischen und maritimen Tieren, die in einer schön angelegten Landschaft präsentiert werden. Es finden mehrmals täglich 30 minütige Shows mit Papageien, Seelöwen und Delfinen statt und für Kinder gibt es einen großen Abenteuerspielplatz.
Anschrift:
MUNDOMAR
Sierra Helada Rincón de Loix
03503 Benidorm

Mehr Informationen im Internet unter www.mundomar.es auf spanisch und englisch

Zurück zur Übersicht


Terra Natura Benidorm

Ein Tierpark mit einheimischen und exotischen Tieren, der sich den Schutz und die Nachzucht der Tiere zum Ziel gesetzt hat und eine hohe erzieherische Funktion besitzt, indem man direkten Kontakt zu den Tieren hat und nur durch unsichtbare Barrieren von ihnen getrennt wird. Der Park ist in vier Zonen eingeteilt, die jeweils eines der Naturelemente vertreten sollen. Der Eingangsbereich Pangäa repräsentiert das Feuer und damit den Anfang unseres Planeten mit großen Metallinsekten und einem Vulkan. Über einen mediterranen Wald kommt man in den Europa-Teil des Parkes, der das Element Wasser darstellen soll. Der Amerika-Teil steht für die Luft und der asiatische Teil für die Erde. Im Park gibt es über 1500 Tiere von 200 Arten, darunter mehr als 50 vom Aussterben bedrohte Tiere und mehr als 2500 mediterrane Pflanzen. Es gibt verschiedene Aktivitäten, wie zum Beispiel Eselreiten oder eine Nachtsafari im Park. Ebenso gibt es eine Ausstellung von giftigen Tieren. Zum Park gehöhrt auch Aqua Natura und es gibt Kombitickets für beide Parks.
Restaurants: es gibt verschiedene Restaurants, von "a la carte" über Fast-Food bis zu belegten Brötchen und Snacks.
Anschrift:
Terra Natura
Foia del Verdader, 1
03502 Benidorm

Das Internetangebot des Parkes ist unter www.terranatura.com auf spanisch und englisch abrufbar

Zurück zur Übersicht


Aqua Natura Benidorm

Zu Terra Natura gehöhriger 28000 qm großer Wasserpark mit diversen Rutschen, Wellenbad, Solarium, Spa, Kinderbecken und Ruhezonen mit Liegestühlen. Die Highlights des Parkes sind das Aquarium mit Tieren des Mittelmeerraums, das Badebecken mit dem Thema griechische Inseln, ein Aussichtspunkt in Form eines Leuchtturms und die Möglichkeit, ein Bad mit Haien zu nehmen.
Dieser Park gehört zu Terra Natura und es gibt Kombi-Eintrittskarten für beide Parks.
Anschrift:
Aqua Natura
Foia del Verdader, 1
03502 Benidorm

Im Internet unter www.terranatura.com gibt es weitere Infos auf spanisch und englisch

Zurück zur Übersicht


Aqualandia Benidorm

Ein Erlebnissbad mit diversen Rutschbahnen, Wellenbad, Kinderbecken, Stromschnellen, einem langsamen Fluß zum treiben lassen, eine Picknick-Zone und einer Seelöwenshow. Alles eingebettet in eine Landschaft aus Grotten, Wasserfällen, Bergen und der typischen subtropischen Vegetation.
Restaurants:
Eine Pizzeria, Fast-Food, ein Lokal mit spanischer Küche
Anschrift:
Aqualandia
Sierra Helada s/n
03500 Benidorm
Zufahrt über die Avenida Mediterraneo in Benidorm.

Geöffnet ist das Bad von Mitte Mai bis Mitte Oktober

Weitere Informationen unter www.aqualandia.net auf spanisch und englisch

Zurück zur Übersicht


Safaripark Aitana

Ein Safaripark mit einem 7km langen Weg durch verschiedene Gehege zum Befahren mit dem eigenen Auto und einem Tierpark mit exotischen Tieren, unter anderem Strauße, Dromedare, afrikanische Elefanten, sibirische Tiger, Flußpferde und Nashörner. Es gibt täglich geführte Touren um 11 und 15 Uhr. Es ist ein Kinderspielplatz und eine Picknickzone vorhanden.
Restaurant: Canibal, mit landestypischer spanischer Küche

Zu erreichen ist der Park über die Straße zwischen Sella und Penaguila auf 1020m Hoehe am Berg Aitana.

Im Internet unter www.safariaitana.com auf spanisch

Zurück zur Übersicht


Stadt der Künste und Wissenschaften

Die Ciudad de las Artes y Ciencias ist ein Freizeitkomplex zu den Themen Natur, Kunst und Wissenschaft, der mit dem Oceanográfic ein großes Aquarium beherbergt, im L'Umbracle einen botanischen Garten unterhält, der unter seinem Dach viele einheimische Pflanzen zeigt, im Museo de las ciencias "Príncipe Felipe" ein interessantes Wissenschafts- und Technikmuseum und im Palau de las Artes "Reina Sofia" eines der größten Festspielhäuser der Welt besitzt. Der Mittelpunkt des Parkes ist das Hemispheric, in dem Lasershows stattfinden, das ein Planetarium und ein IMAXX-Kino besitzt, in dem Filme auf einer 900 qm großen Leinwand vorgeführt werden.
Restaurants:
Hier gibt es diverse Restaurants, wobei das Restaurant des Oceanográfic besonders erwähnenswert ist, da seine Wände von großen Aquarien gebildet werden.
Anschrift:
Ciudad de las Artes y las Ciencias
Avenida Autopista del Saler 1, 3, 5, 7
46013 Valencia

Anreise mit dem Auto aus Richtung Alicante über die Autobahn A-7 oder über die Nationalstraße N-332. Eine gebührenpflichtiges Parkhaus ist unter dem L'Umbracle vorhanden.

Im Internet sind unter www.cac.es weitere Informationen auf spanisch oder englisch abrufbar.

Zurück zur Übersicht


Ich bin immer dankbar für Anregungen und Hinweise, bitte senden Sie mir eine E-Mail an Feedback

   
© Christina & Jörg Kayser 2007-2017